Bückeburg Fahrt 2017

Samstag, 5. August 2017     8.15 Uhr bis 17.30 Uhr

Fahrt der Montagsgymnastikgruppe nach Bückeburg

 

Zwölf reiselustige  Damen der Montagsgymnastikgruppe trafen sich um 8.15 Uhr am S-Bahnhof Seelze.

Die S-Bahn fuhr ohne Umstieg direkt nach Bückeburg. Vom Bahnhof ins Zentrum ging es erstmal zum gemeinsamen Frühstück.

Nach der Stärkung nahm die Gruppe die Fußgängerzone ins Revier. Es war Shoppen angesagt. Danach fand für Interessierte eine Schlossführung

und am Nachmittag eine Vorführung der Fürstlichen Hofreitschule Bückeburg statt.

Bückeburg kochte an diesem Tag über – Schaumburgs größtes Freiluftrestaurant rund um Bückeburgs Marktbrunnen.

Ortsansässige Autohändler zeigten  zusätzlich die neuesten Modelle bei der Autoschau “Bückeburg macht mobil“ in der Fußgängerzone.

Es war ein rundum schöner Tag. 17.43 Uhr ging es nach Seelze zurück. Am kommenden Montag trifft die Gruppe wieder

zur ersten Übungsstunde nach der Ferienpause  im  Sportraum des Dorfgemeinschaftshauses Kirchwehren.

Interessierte sind zu einem Probetraining herzlich willkommen.