Fahrt der Gymnastiksparte nach Bad Rothenfelde

Fahrt der Gymnastiksparte am 18.September 2016 nach Bad Rothenfelde

Der Wettergott spielte mit – so ging es 8.18 Uhr ab Seelze mit der S-Bahn los. Zehn Frauen freuten sich auf einen schönen Tag. Nach kurzen Stops in Hannover und Osnabrück kamen wir so gegen halb 12 in Bad Rothenfelde im Osnabrücker Land an.

C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_111438.jpg C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_121246.jpg

Nach einem kurzen Fußmarsch und einer kleinen Busfahrt kamen wir beim Italiener an, wo eine Turnschwester, die leider erkrankt war, für uns einen Tisch bestellt hatte.

C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_133657.jpg C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_142830.jpg

Nach der Stärkung erkundeten wir den Ort – im Kurort haben ja sonntags die Geschäfte auf 🙂 – aber auch der wunderschöne Rosengarten oder das alte und das neue Gradierwerk waren sehr sehenswert.

C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_151514.jpg C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_151533.jpg

der Rosengarten

C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_143103.jpg C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_143053.jpg

Unsere zwei echten Turnschwestern am Gradierwerk

C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_145939.jpg C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_153928.jpg

im Gradierwerk

C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_153013.jpg C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_152207.jpg

Blick vom Dach des Gradierwerkes

Beide Gradierwerke werden einseitig mit Sole beschichtet, so dass die dem Wind ausgesetzte Seite berieselt wird. Die Wände bestehen aus den seltenen Schwarzdornen. Wir gingen in und ums Gradierwerk, atmeten befreit und spürten die reizmildernde Wirkung der salzhaltigen reinen Luft.

Um kurz vor 18 Uhr traten wir die Heimreise an und waren mit vielen schönen Eindrücken gegen 21.45 Uhr wieder nach Hause.

C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_165641.jpg C:\Users\Heidi\Desktop\Handybilder\September 2016\20160918_165319.jpg

Heidi Friedrich