Turnen Kinder

Hallo liebe Interessenten!

Herzlich Willkommen,

auf der Seite des Kinderturnens des SG Kirchwehren/Lathwehren e.V..

Hier sind Sie genau richtig, denn hier erfahren Sie welche Gruppen es gibt, wann und wo diese stattfinden sowie Sie uns unter „Kontakt“ erreichen können.

Zu Beginn ein kurzer Steckbrief von mir:

Mein Name ist Mareike Scholz und ich verdiene meinen Lebensunterhalt als Sozialpädagogin beim Stephansstift in Hannover. Nebenbei mache ich noch eine 4 jährige Ausbildung zur Yoga-Lehrerin.

Meinen „Übungsleiter im Freizeit und Breitensport – Kinder/Jugendliche“ (kurz: Übungsleiter C) habe ich 2012 gemacht. Zur Zeit bilde ich mich weiter um den Übungsleiter B – Sport in der Prävention/Rehabilitation im Kinderturnen zu erhalten und bin Clubleiterin des Kinderturn-Clubs.

Hier ein paar praktische Infos zu unserem Angebot:

Wir treffen uns jeden Dienstag ab 15 Uhr im Gymnastikraum des Dorfgemeinschaftshauses Kirchwehren und verbringen gemeinsam eine schöne und bewegungsreiche Zeit.

Die Übungszeiten:

Kindergartenkinder          im Alter von 3-5 Jahre                                 15-16h
Mutter-Kind Turnen         ab dem Krabbelalter bis 3 Jahre                16-17h
Grundschulkinder             von 6-11Jahre                                              17-18h
Yoga für Kinder                                                                                       18-19h

Die Angabe der Altersgrenzen ist als Richtwert an zu sehen und kann bei Bedarf individuell mit mir abgesprochen werden.

Kinderturnen im Allgemeinen fördert Kinder individuell in ihrer körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung. In den unterschiedlichen Altersgruppen werden die altersentsprechenden Fähigkeiten entdeckt, gefördert, erweitert und gemeinsam mit anderen Kindern erprobt.
Die spielerische Bewegung, aber auch der Kontakt mit anderen Kindern, steht hierbei im Vordergrund.

In den ersten beiden Gruppen geht es vorrangig, um das spielerische und kreative Erlernen der Grundtätigkeiten, wie laufen, klettern, springen, krabbeln, balancieren, werfen und vieles mehr. Hierbei kommen Bewegungslandschaften und -geschichten, sowie Musikspiele und Reime zum Einsatz.

Für die Gruppe der Grundschulkinder, geht es um die Erweiterung der im Kindergartenalter erlernten Grundtätigkeiten hinzu sportartenspezifischen Fertigkeiten. Hier werden zum Beispiel Spiele gespielt. Dabei lernen die Kinder miteinander zu spielen aber auch sich aneinander zu messen. Nebenbei lernen sie noch ihre Grenzen kennen und erweitern diese spielerisch.

In der letzten Gruppe für die Kinder und Jugendlichen ab 12 wird viel Wert auf tänzerische Bewegungen, das Einstudieren von Choreografien, wahrnehmen des eigenen Körpers und altersgemäße Bewegungsgeschichten/ Rollenspiele gelegt.

Seit Kurzem arbeiten wir mit dem Konzept Kinderturn- Club des DTBs für Kinder von 4-10 Jahren. Hierzu mehr auf der folgenden Internetseite: www.kinderturnclub.de

Ich hoffe Sie konnten einen guten Überblick über die Sparte Kinderturnen erhalten und freue mich über einen Besuch in einer kostenlosen Probestunde. Hier können ihr Kind und Sie sich
persönlich ein Bild von unseren Angebot Kinderturnen machen.

Bitte schreiben Sie mir diesbezüglich eine kurze E-Mail

Ich freue mich auf Ihren/euren Besuch

Bis dahin

Mareike Scholz
Mobil:0173/8299654
e-mail:mail@mareikescholz.de