Archiv

Wasserschaden im Clubheim

Liebe Sportkameradinnen und -kameraden,

am letzten Dienstag hat uns leider der Wasserteufel heimgesucht. Ein geplatzter Kessel in der Heizungsanlage hat das Vereinsheim kurzfristig unter Wasser gesetzt. Dank umgehend herbeigeeilter Helferinnen und Helfer konnte den Fluten zügig Einhalt geboten werden. Der Schaden wird sich vermutlich in Grenzen halten.

Weil aber das Wasser abgestellt bleiben muss, wird der Spiel- und Trainingsbetrieb ab sofort eingestellt, die Winterpause beginnt also jetzt schon.

Allen Helferinnen und Helfern hier noch einmal ein herzlicher Dank für die schnelle und tatkräftige Unterstützung.